Netzwerktreffen der Krisenteams ermöglicht schulübergreifenden Austausch

Am 04. Dezember fand ein schulübergreifendes Netzwerktreffen der Krisenteams am Gymnasium Brake statt. Das Treffen, unter der Leitung von Wiebke Böschen (Gymnasium Brake), ermöglichte allen Beteiligten den Austausch über Themen, die die Krisenteams an den jeweiligen Schulen der Wesermarsch beschäftigen.

So stand z.B. der Austausch über ein vergangenes Unfallszenario, ein Bericht der Polizei Brake, vertreten durch Herrn Schnee oder das Besprechen eines (praktischen) Fallbeispiels auf dem Programm. Die Jugendhilfe (vertreten durch Herrn Britz) war ebenfalls bei dem Treffen anwesend.

Bildnachweis: Online-Redaktion

2018-12-05T22:01:49+00:00