Liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

auf diesem Wege teile ich Ihnen und euch mit, dass ab dem 16. März 2020 der Unterricht bis zum 18. April 2020 ausfällt.  Für Abiturientinnen und Abiturienten findet ab dem 15.04.2020 Unterricht statt.

Eine Notbetreuung für Kinder, deren Eltern in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind, ist auch für die Osterferien sichergestellt.

Der Elternsprechtag (18. März), der Entdeckertag (19. März) und der Zukunftstag (26. März) werden verschoben. Die Ski- und Snowboardexkursion entfällt und der Besuch unserer Austauschschule aus La Réunion entfällt ebenfalls. Auch alle anderen Schul- und Klassenfahrten in diesem Schuljahr sind von dieser Regelung betroffen und können ebenfalls nicht stattfinden und werden storniert.

Um die Zeit bis zum Beginn der Osterferien nicht ungenutzt zu lassen, sind alle Schülerinnen und Schüler aufgefordert, sich möglichst täglich über IServ über mögliche Aufgaben zu informieren. Auch kann die Zeit für das Ordnen von Mappen und Unterlagen, das Wiederholen von Vokabeln oder z.B. Kopfrechenaufgaben sinnvoll genutzt werden.

Bei Fragen stehen wir Ihnen und euch jederzeit zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich/wendet euch an das Sekretariat bzw. an die Lehrkräfte oder die Mitglieder in der Schulleitung.

Bei Fragen zu IServ-Passwörter stehen die Klassenlehrkräfte oder Herr Voigt Ihnen und euch gerne zur Verfügung.

Wir sind uns bewusst, dass diese Situation für uns alle eine große Herausforderung darstellt. Wir werden, wie bisher auch, auf diese Ausnahmesituation verantwortungsvoll und mit Augenmaß reagieren.

Bleiben Sie/Bleibt alle gesund!

Ihre und eure

Silvia Warns (Schulleiterin)

Zur Pressemitteilung des Kultusministeriums: https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/eindammung-des-coronavirus-sars-cov-2-landesweiter-unterrichtsausfall-und-kitaschliessungen-angeordnet-notbetreuung-fur-beschaftigte-der-offentlichen-daseinsvorsorge-186113.html

Die Niedersächsische Landesschulbehörde, die bei Fragen von Eltern ebenfalls zur Verfügung steht, erreichen Sie unter https://www.landesschulbehoerde-niedersachsen.de/, Tel. 0541 77046-444 oder per Email unter service-os@nlschb.niedersachsen.de

Informationen der Niedersächsischen Landesschulbehörde zur Notbetreuung:  https://www.landesschulbehoerde-niedersachsen.de/themen/aktuell-coronavirus-covid-19/informationen-zur-notbetreuung)