,,Halfway around the world”- Axcel lernt das Leben in der Wesermarsch kennen

Ein Artikel von Henri:

Axcel ist eine Austauschschülerin aus Kanada. Sie besucht noch bis Sommer 2018 mit dem Rotary Jugendaustausch unsere Schule. Zurzeit besucht sie die Oberstufe.

Als Counselor hilft Frau Blank-Matthies Axcel sich an unserer Schule zu integrieren und möglichst viele Schüler unserer Schule kennenzulernen.

Axcel spielt Querflöte und ist großer Hockey-Fan, selber betreibt sie jedoch keinen Sport. Sie fühlt sich an unserer Schule sehr wohl findet jedoch, dass es hier schwerer ist Kontakt zu anderen herzustellen. Als sie sich entschieden hat einen Austausch zu machen, fiel die engere Auswahl auf Deutschland oder Italien. Letztendlich wurde es dann Deutschland. Warum Europa? Axcel findet die kurzen Distanzen zwischen den Ländern und vorallem den Kulturen bemerkenswert.

Für Axcel war das deutsche Wetter auffallend anders, was nicht verwunderlich ist, wenn man bedenkt, dass in Kanada der Schnee sehr hoch werden kann.

Wir wünschen Axcel noch eine schöne Zeit bei uns.

Bild- und Artikelnachweis: homepAGe

2018-05-24T20:39:34+00:00
Verwendung von Cookies Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ich stimme zu, Ich stimme nicht zu
762