Nachdem wir uns im Religionsunterricht mit den Gemeinsamkeiten und Unterschieden der evangelischen und katholischen Kirche auseinandergesetzt hatten, war es Zeit, auch einmal die Kirchen zu besuchen.

So machte sich die 6c am Dienstag, 05.11. und am Montag, 11.11. auf den Weg in die katholische St. Marienkirche und die evangelische Stadtkirche in Brake. So hatten wir die Gelegenheit, die Kniebänke zu testen, eine Oblate zu probieren oder auch einmal auf der Kanzel zu stehen. Ein herzliches Dankeschön an Pfarrer Stratmann und Herrn von Hirschhausen, die all unsere Fragen beantwortet und uns ein tolle Führung gegeben haben.

Bild- und Artikelnachweis: Frau Griffel